Im Fall Ulrike Prunthaller: Berufung abgewiesen


Die österreichische Dressurreiterin wurde 2011 wegen unsachgemäßer Trainingsmethoden von Turnieren ausgeschlossen sowie zu einer Geldstraße verurteilt. Prunthaller wehrte sich gegen die Vorwürfe. Das Oberlandesgericht in Wien wies ihre Berufung nun in allen Punkten ab.
Source: Reiterrevue

Kommentar verfassen