SPD plant Anzeigepflicht für öffentlich-rechtliche Inhalte im Netz

Mediatheken von ARD und ZDF

„Gesellschaftlich relevante Inhalte müssen auch in Zukunft im Netz auffindbar sein“, heißt es im Entwurf für das SPD-Wahlprogramm. Die Partei macht sich daher für „Must-be-Found-Regeln“ für Online-Plattformen wie Google oder Facebook stark.


Source: heise

Kommentar verfassen