Unterricht für Kinder – die EWU und Hippolini bieten tolle Lehrgänge an!

Unterricht für Kinder – die EWU und Hippolini bieten tolle Lehrgänge an!

Es gibt noch freie Plätze! Also schnell anmelden …

Die Fortbildung richtet sich an alle EWU Trainer und an alle interessierten Mitglieder, die schon in der Kinder- und Jugendarbeit aktiv sind oder sich dort einbringen möchten. Denn, kindgerechter Reitunterricht stellt ganz andere Ansprüche an die Trainer, als Unterricht für Erwachsene. Die EWU bietet in Zusammenarbeit mit dem Hippolini Institut eine Fortbildungsreihe zum Thema Reitunterricht für Kinder und Jugendliche  an. Das Hippolini Institut hat ein methodisches Konzept für die Kinder- und Jugendarbeit entwickelt und vermittelt darüber hinaus spezielle Grundlagen, die auf alle Altersgruppen und Lehrsituationen angewendet werden können.

In den Fortbildungen der EWU wird die Grundidee von Hippolini erklärt und es sind Praxiseinheiten zum Selbsterleben von Hippolini geplant. Daneben wird pädagogisches Grundwissen der Entwicklungspsychologie von Kindern und Jugendlichen der Altersklasse von 3-18 Jahren vermittelt. Die Auswahl und die Ausbildung von geeigneten, kleinen Schulponys nach Hippolini in Theorie und Praxis runden das Seminar ab.

 

Auszüge aus dem Programm:

Praxis Einheit mit kleinen Schulponys

Arbeit an der Hand mit den Ponys, Freiarbeit

Unterrichtseinheit Kinder sind keine kleinen Erwachsenen, Lernverhalten der einzelnen Altersstufen bezogen auf das Reiten lernen

Entwicklungs-Psychologien verschiedener Altersstufen

 

Die EWU fördert die Fortbildungsreihe finanziell, daher belaufen sich die Kosten eines kompletten Wochenend-Seminars auf 80 €, zzgl. 15 € Verpflegungspauschale pro Tag.

Evt. Übernachtunsgkosten müssen selbst getragen werden.

Die Wochenend-Seminare finden an insgesamt vier Hippolini-Standorten mit jeweils gleichem Inhalt statt. Die Teilnehmerzahl ist pro Seminar auf max. 16 Teilnehmer begrenzt.

Für die Fortbildung werden vom Pferdesportverband Baden-Württemberg e.V.  2 LE pro Tag nach Profil 1 anerkannt, vom Pferdesportverband Weser-Ems e.V. werden 8 LE, Profil 3 anerkannt und der Landesverband Pferdesport Sachsen e.V. erkennt 4 LE im Profil 1 und 2 LE im Profil 4 für beide Tage an.

An folgenden Standorten findet die Fortbildung statt:

30.09.-01.10.2017 auf dem Hessenwaldhof in Darmstadt, Anmeldeschluss ist der 30.08.2017!

Unterkunftsnachweis Darmstadt

07.-08.10.2017 in der Reitschule Engelernerhof in Merzen, Anmeldeschluss ist der 07.09.2017!

Unterkunftsnachweis Merzen

14.-15.10.2017 auf dem Landhof Rothaus in Breisach, Anmeldeschluss ist der 14.09.2017!

Unterkunftsnachweis Breisach am Rhein

21.-22.10.2017 auf der Silver Rock Ranch in Elterlein, Anmeldeschluss ist der 21.09.2017!

Unterkunftsnachweis Elterlein

Anmeldungen bitte an die Bundesgeschäftsstelle, Freiherr-von-Langen Str. 8a, 48231 Warendorf oder per mail an info@ewu-bund.de

Hier geht’s zum Anmeldeformular: Anmeldung zum Seminar Trainerfortbildung mit Hippolini

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme und wünschen allen Teilnehmern lehrreiche und spannende Fortbildungstage!

Foto: ©Hippolini-Institut

Der Beitrag Unterricht für Kinder – die EWU und Hippolini bieten tolle Lehrgänge an! erschien zuerst auf EWU.

Brigitte Zypries: Frei über den Terminkalender verfügen

Brigitte Zypries ist eine der bekanntesten Spitzenpolitikerinnen der SPD und die erste Wirtschaftsministerin Deutschlands. Als die Sozialdemokratin am 27. Januar 2017 vereidigt wurde, waren die meisten Schlagzeilen positiv: „Die beste Wahl für einen nahtlosen Übergang“ (Tagesspiegel), „Zypries – ein politisches Universaltalent“ (FAZ), „Die Alleskönnerin (maz-online), „Kompetente Frau für alle Fälle“ (zeit online). Die Presse reagierte …

Brigitte Zypries: Frei über den Terminkalender verfügen weiterlesen

Gerda Hasselfeldt: Nicht ich bin wichtig, das Amt ist wichtig

„Das ist meine letzte Wahlperiode im Deutschen Bundestag. Nach 30 Jahren Parlamentsarbeit und verschiedenen interessanten und einflussreichen Positionen werde ich im Herbst 2017 nicht mehr kandidieren“, gab Gerda Hasselfeldt (CSU), Vorsitzende der Landesgruppe der CSU im Deutschen Bundestag, im April 2016 bekannt. Wie immer, wenn sich Spitzenpolitiker zurückziehen, ist die Nachricht für einige ein Paukenschlag, …

Gerda Hasselfeldt: Nicht ich bin wichtig, das Amt ist wichtig weiterlesen

Franz Josef Jung:

Mehr als 45 Jahre ist Franz Josef Jung Christdemokrat. Der promovierte Jurist aus Hessen wurde 2005 in den Deutschen Bundestag gewählt und startete gleich durch nach ganz oben – in die Bundesregierung. Am 22. November 2005 wurde er zum Bundesminister der Verteidigung berufen. Ein Amt, das dem Hessen auf den Leib geschneidert war und das …

Franz Josef Jung: weiterlesen

Wolfgang Gehrcke: Neh­me weiterhin aktiv am politischen Leben teil

Wolfgang Gehrcke sprach in der Bundestagsdebatte zur Abrüstungspolitik am 29. Juni zum Thema „Sozialstaat oder Rüstungsstand?“. Es war seine letzte Rede im Plenum des Deutschen Bundestages. Gewohnt leidenschaftlich sagte der Abgeordnete der Fraktion Die Linke: „Wollen wir einen Sozialstaat und alles, was wir leisten können, einbringen, um einen Sozialstaat aufzubauen, oder wollen wir einen Rüstungsstaat? …

Wolfgang Gehrcke: Neh­me weiterhin aktiv am politischen Leben teil weiterlesen